FANDOM


Julie Cooper
Julie
Profil
Voller Name Julie Cooper-Nichol (Später vermutlich Julie Cooper-Atwood)
Geschlecht Weiblich
Wohnort Newport Beach, Kalifornien

Riverside (ehemalig)

Beruf Arbeitslos (aktuell)
Chefin von New Match
Vorsitzende der Newport Group
Innenarchitektin der Newport Group
Newport Living
Spitznamen Juju, Jules
Familie und Freunde
Geschwister Cindy
Liebschaften Frank Atwood (Mann)

Neil Roberts
Gordon Bullit
Lance Baldwin
Jimmy Cooper
Caleb Nichol (gestorben)
Luke Ward (Geheime Affäre)

Kinder Marissa Cooper (gestorben)
Kaitlin Cooper
Cooper Atwood
Serie
Darsteller Melinda Clarke
Synchronsprecher Sabine Arnhold
Erster Auftritt Fremde Welten
Letzer Auftritt Das Ende

Julie Cooper ist die Ex-Frau von Jimmy Cooper und Caleb Nichol, welcher gestorben ist. Sie ist außerdem die Mutter von Marissa und Kaitlin Cooper.

Leben vor Staffel 1Bearbeiten

Sie ist in Riverside geboren und verließ ihren ehemaligen Freund Lance Baldwin für Jimmy Cooper. Sie begann mit ihm ein neues Leben in Newport Beach, sie wurde dann mit 18 mit Marissa schwanger. Da heiratete Jimmy sie. Später hatten sie noch eine zweite Tochter, Kaitlin.

Staffel 1Bearbeiten

Als Jimmy wegen Geldproblemen Geld von seinen Klienten klaute, ließ sich Julie schon bald von ihm scheiden. Sie glaubte, dass sie jemand besseren verdient hat. Später hatte sie eine Affäre mit Marissas Ex-Freund Luke Ward, diese beendete sie aber schon bald. Von da an begann sie mit Caleb Nichol, Kirsten Cohens Vater, auszugehen.

Staffel 2Bearbeiten

Caleb und Julie haben nun geheiratet, was sie zu einer der mächtigsten Frauen in Newport macht. Er machte sie zur Vorsitzenden von seiner Firma, der Newport Group. Dort gab sie dann, im Auftrag dem ganzen einen neuen Look zu verpassen, ein Magazin heraus. Ihr Ex-Freund Lance kommt daraufhin zurück. Er erpresst sie mit einem Porno, den sie mal gedreht hat und will für die Vernichtung des Videos 500.000$. Als Caleb davon erfährt geht er zu Lance und überreicht ihm das Geld, woraufhin er das Band bekommt. Sobald er es hat lässt er ihn aber verprügeln und nimmt das Geld wieder mit. Aus Rache zeigt Lance das Video auf einer Party, welche eigentlich für Julies Zeitschrift bestimmt war. Das war Caleb sehr peinlich und er wollte sich scheiden lassen. Laut dem Ehevertrag hat Julie Anrecht auf drei Mio. $, wenn sie ein Jahr lang verheiratet waren. Ihre Ehe dauerte aber nur elf Monate und 27 Tage. Als Bilder von Julie auftauchen wie sie Lance küsst wird sie auch als Vorsitzende der Newport Group gefeuert. Mit der Aussicht bald arm zu sein plant Julie wie sie weitermacht. Lance bietet ihr an Caleb zu töten, das lehnt sie aber ab. Als Caleb einmal übertreibt, beschließt sie das selbst zu tun und will ihm eine Überdosis Schlaftabletten geben. Bevor sie das erledigen kann stirbt Caleb an einem Herzinfarkt.

Staffel 3Bearbeiten

Alles scheint so, als würde sie wieder mit ihrem Ex-Mann Jimmy zusammen sein. Seine finanzielle Situation ruiniert die Beziehung aber erneut, da Jimmy nicht wie erhofft einiges aus Calebs Vermögen bekam. Julie lebt von nun an in einer Wohnwagensiedlung außerhalb Newports. Sie eröffnet mit Kirsten Cohen, ihrer besten Freundin und ehemaligen Stieftochter, die Partnervermittlung New Match. Sie hatte dann schon bald eine Beziehung mit Neil Roberts, Summers Vater. In Staffelfinale stirbt ihre Tochter Marissa bei einem Autounfall.

Staffel 4Bearbeiten

Nach dem Tod von Marissa will Julie die Person finden, die sie umgebracht hat. Sie heuert einen Privatdetektiv an und gibt die Informationen an Ryan weiter, der Kevin Volchok umbringen soll. Dieser kommt aber schließlich ins Gefängnis und Julie beginnt, alles in die Hand zu nehmen. Sie schafft es, in Neils Haus zu wohnen, als dieser nach Seattle zieht. Sie hat jetzt One-Night-Stands mit jüngeren Männern, z.B. Spencer Bullit, Kaitlins Tennislehrer. Sie lernt später aber auch noch dessen Vater Gordon Bullit, einen Milliadär, kennen. Als Frank Atwood aus dem Gefängnis nach Newport kommt und seinen Sohn sehen will, heißt sie ihn herzlich willkommen und verliebt sich in ihn. Sie hält diese Beziehung lange geheim, schließlich machen sie es aber doch offiziell. Kaitlin gefällt die Aussicht auf Frank als Stiefvater nicht und sie will Julie überreden, Gordon zu heiraten. Sie hat ihn sehr gern. Während dem Erdbeben ist sie mit Kaitlin in einer Eisdiele eingeschlossen, im Staffelfinale sieht man, dass sie Frank geheiratet hat und mit ihm sogar einen Sohn, Cooper Atwood, hat.

BeziehungenBearbeiten

Marissa CooperBearbeiten

Jimmy CooperBearbeiten

Kaitlin CooperBearbeiten

Caleb NicholBearbeiten

Frank AtwoodBearbeiten